Aktuelles bei der BVL

Am 14. Mai von 17:30 bis 19 Uhr läd die BVL alle Mitglieder herzlich ein zur 46. ordentlichen Mitgliederversammlung. Veranstaltungsort ist das Berliner Estrel, wo auch vom 23. bis zum 25 Oktober die BVL Supply Chain CX stattfindet, Nachfolgeveranstaltung des Deutschen Logistik-Kongresses. Wer teilnimmt, kann sich also schon mal einen Eindruck vom neuen Fixpunkt der Logistik-Community verschaffen.

» Mehr Infos und Anmeldung zur Mitgliederversammlung

Mit Silke Fischer komplettiert ab dem 1. Juli eine erfahrene Logistik-Expertin die Geschäftsführung der BVL, Fischer wird die Funktion der Vorsitzenden übernehmen. Die studierte Ingenieur-Ökonomin wird die BVL-Geschäftsstelle zusammen mit Geschäftsführer Christoph Meyer führen. Sie war zuletzt Director Sales im Bereich Contract Logistics bei der Geodis CL Germany GmbH in Hamburg. Zuvor hatte sie Führungspositionen im Bereich der maritimen Logistik inne.

» Mehr Infos in der Pressemitteilung lesen

Im Oktober 2024 wird die neue „BVL Supply Chain CX“ als Nachfolger des Deutschen Logistik-Kongresses mit erweitertem Konzept im Estrel Berlin stattfinden. CX steht dabei für „Congress“ und „Expo“, die Kernbestandteile der Veranstaltung. Die jahrzehntelange Erfolgsgeschichte des DLK ist eine starke Basis für das modernisierte Format „Congress“. Die Expo wird als besonderes Format organisiert und richtet sich an das mittlere Management sowie Young Professionals. 

» Information und Anmeldung zur BVL Supply Chain CX

Die BVL verbindet Menschen in einem einzigeartigen Netzwerk. Gemeinsam mit zurzeit rund 10.500 Mitgliedern gestalten wir die Logistik der Zukunft. Momentan gibt es offene Positionen bei der BVL, die die Chance bieten, ein einem engagierten Team an diesem großen Ziel mitzuarbeiten. Jetzt bewerben!

» Zu den Stellenausschreibungen

Der LOG.Letter bietet Geschichten und Hintergründe aus dem Vereinsleben in Text, Bild und Video. In der aktuellen Titelgeschichte erfahren Neugierige, was sie auf der BVL Supply Chain CX erwartet, dem moderneren, größeren und bunteren Nachfolger des Deutschen Logistik-Kongresses. Der Fokus liefert noch einen ausführlichen Rückblick auf das BVL-Jahr 2023. Darüber hinaus gibt es weiterhin den 
Jahresbericht als PDF >>.

» Jetzt den LOG.Letter lesen

Hören Sie Insights und Erfahrungen aus Gesprächen zwischen unserem Host Boris Felgendreher und spannenden Persönlichkeiten und Experten aus Logistik und Supply Chain Management. Zu den Highlights gehört auch die Episode #165 mit Trigema-Chef und Unternehmerlegende Wolfgang Grupp.

» Podcast hören

News aus dem BVL-Blog

„Nicht schon wieder!“, stöhnt der geplagte Supply Chain Manager. „Lernen die denn gar nichts?“ Dies ist ein häufiger Satz in der Welt der Transportlogistik, wenn wieder einmal eine Störung auftritt. Wie oft, das weiß keiner so genau.

» Artikel lesen

Die Zukunft abwarten und die Gegenwart ertragen

Was soll man heute sagen, wenn in früheren Kommentierungen schon alles gesagt wurde? Im Wirtschaftsbereich Logistik hat sich das Geschäftsklima wieder einmal verschlechtert: Mit der Geschäftslage geht’s abwärts, die optimistischere Geschäftserwartung des Vorquartals ist zum Jahresanfang einer Verschlechterung gewichen. Aber es gibt auch gute Nachrichten. 

» Ergebnisse und Kommentare zum Logistik-Indikator lesen

Kontakt