Aktuelles bei der BVL

Am 5. und 6. Februar 2019 findet das Forum Automobillogistik 2019 in der BMW Welt in München statt. Zur Einstimmung auf Europas führende Fachveranstaltung zu Logistikprozessen in der Automobilindustrie können Sie hier Impressionen aus dem letzten Jahr ansehen.

» Video ansehen

Mit rund 35.000 Besuchern in 22 Ländern (Stand 2018) ist der Tag der Logistik ein wichtiges Event, um die vielen Vorzüge der Logisitk in die breite Öffentlichkeit zu tragen. 2019 findet der Tag der Logistik am 11. April statt, Veranstaltungen können schon jetzt eingetragen werden.

» Zur Tag-der-Logistik-Webseite

Die Idee hinter der neu gegründeten BVL.digital GmbH und mehr verrät der Geschäftsführer Christian Grotemeyer in dem Webinar "Was ist eigentlich BVl.digital?" Es geht um Services, Funktionalitäten und zukünftige Angebote.

» Zur Webinarsaufzeichnung

Am 4. April 2019 kommen Experten aus dem Ersatzteilmanagement in der IHK Mittelfranken in Nürnberg zum Austausch zusammen. Im Fokus steht Ressourcen-, Raum- und Personalmangel bei guter wirtschaftlicher Lage. 

» Information und Anmeldung

Der BASF-Standort in Schwarzheide und das Deutsche Hygienemuseum in Dresden sind die Schauplätze des Forums Chemielogistik 2019 am 14. und 15. Mai.  Die Anmeldung ist bereits freigeschaltet.

» Information und Anmeldung

"Digitales trifft Reales" lautete das Motto der BVL 2018. Der vorliegende Vorstandsbericht gibt Einblicke in die Aktionen, Entwicklungen und Innovation der BVL im vergangenen Jahr.

» Vorstandsbericht lesen

BVL TV auf Youtube

Bewegte Bilder aus der BVL

Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal BVL TV unter www.youtube.com/bvltv

Jetzt abonnieren

News aus dem BVL-Blog

Wenn man von den Logistiktrends und Herausforderungen der nächsten Jahre liest, kommt man um ein Thema meist nicht herum – der urbanen Logistik. Grund hierfür ist die folgende Situation: Einerseits wachsen die Großstädte mit rasantem Tempo ...

» Artikel lesen

Turbulentes Jahr 2018

Der Geschäftsklimaindikator der deutschen Logistikwirtschaft ist im vierten Quartal 2018 (November-Umfrage) erneut niedriger ausgefallen. Während sich der Geschäftslageindikator trotz der aktuellen Abnahme weiterhin auf hohem Niveau befand, blickten die befragten Firmen deutlich seltener optimistisch auf die Entwicklungen in den kommenden sechs Monaten.

» Ergebnisse und Kommentare zum Logistik-Indikator lesen