Aktuelles bei der BVL

Wie muss die Logistik sich aufstellen, um für Arbeitnehmer sichtbar zu sein? Wie kann man proaktiv online auf diese zugehen? Das aktuelle BVL Webinar gibt Praxistipps für Online-Arbeitnehmersuche in Zeiten von Fachkräftemangel und demografischem Wandel.

» Infos und Anmeldung

Sharing-Dienste sind im B2C-Bereich voll etabliert. Auch in der Logistik birgt die Sharing Economy großes Potenzial für Unternehmenseffizienz, Verkehrsreduktion und Umweltschutz. Die BVL hat dazu ein umfassendes Dossier erstellt.

» Mehr erfahren

Aus den Preisträgern des Thesis-Awards werden fünf Arbeiten auf dem 35. Deutschen Logistik-Kongress vorgestellt. Sie können diesen Teil des Kongresse aktiv mitgestalten, in dem Sie per online Voting Ihre fünf Favoriten bestimmen.

» Zur Abstimmung

Am 5. und 6. Februar 2019 findet das Forum Automobillogistik in der Münchener BMW Welt statt. Die Programmthemen reichen von digitaler Transportsteuerung über Aftermarket bis hin zu Green Logistics. Der Vorschauflyer mit allen wichtigen Informationen steht ab sofort zum Download bereit.

» Mehr Info

2018 ist ein besonderes Jahr für die BVL. Nicht nur feiert sie ihren 40. Geburtstag, auch der Kongress begeht sein 35. Jubiläum. Wie die BVL die "große 75" feiert, erfahren Sie in der neuen NEws zum 35. Deutschen Logistik-Kongress.

» Mehr Infos zum Doppeljubiläum

Die BVL wollte im Juni wissen, was Menschen in der Logistik vom Einsatz von KI halten. Für über die Hälfte der Befragten überwiegen klar die Vorteile der künstlichen Intelligenz gegenüber den Risiken. Das größte Potential sehen die Umfrageteilnehmer in unternehmensinternen KI-Algorithmen ...

» Ergebnisse lesen

BVL-Frage der Woche

Das Thema im Juli: Fachkräftemangel

Sagen Sie uns, was Sie denken! Die Ergebnisse werden monatlich im Rahmen eines Stimmungsbarometers veröffentlicht. 

Jetzt Frage der Woche beantworten

News aus dem BVL-Blog

Auf den ersten Blick mag das Thema verwundern. Welchen Einfluss sollen Logistikstandorte, beziehungsweise die damit verbundenen öffentlichen Institutionen und Interessenvertreter auf das Image der Logistik haben. Eine Antwort lässt sich aus den ...

» Artikel lesen

Sonnig mit leichten Eintrübungen

Das Klima in der deutschen Logistikwirtschaft ist ausgezeichnet - und das trotz eines drohenden Handelskrieges. Leichte Eintrübungen sind sicherlich auf Fachkräftemangel sowie Schwächen bei Infrastruktur und Produktivität zurückzuführen - Problemfelder, bei denen die BVL Hilfe bietet.

» Ergebnisse und Kommentare zum Logistik-Indikator lesen