Aktuelles bei der BVL

Die urbane Logistik ist wichtiges und politisch sowie gesellschaftlich aufgeladenes Thema. Die BVL hat ein umfassendes  Dossier zum Thema erstellt und viele andere Quellen an einem Platz zusammengetragen.

» Zum Artikel

Seit Anfang 2018 stellt die BVL jede Woche eine Frage an ihre Mitglieder. Dabei drehen sich die Fragen in jedem Monat um ein aktuelles Logistik-Thema. Im November gibt dreht sich alles um Neue Arbeit in der Logistik!

» Zur Umfrage

In aktuellen Webinar am 14. November wird ein vom BMBF gefördertes Projekt vorgestellt. Darin geht es um die Synchronisierung intelligenter Zulaufsteuerung durch Synchronisierung von Umschlags- und Transportprozessen. 

» Infos und Anmeldung

Die Digitalisierung verändert alles - auch die BVL! BVL.digital ist die neue Tochterorganisation der BVL. Sie hat die Aufgabe, neue digitale Tools und Dienstleistungen zu erarbeiten, die das etablierte Angebot weiterentwickeln und ergänzen. 

» Mehr erfahren

Die Eröffnung, Fachsequenzen, prominente Sprecher, Impressionen, die Gala, die Verleihung des Deutschen Logistik-Preises und mehr Fotos gibt es jetzt auf der BVL-Kongressseite. Save-the-Date: Termin für den Deutschen Logistik-Kongress 2019 ist vom 23. bis zum 25. Oktober.

» Zur Kongressseite

Am 5. und 6. Februar 2019 findet das Forum Automobillogistik in der Münchener BMW Welt statt. Die Programmthemen reichen von digitaler Transportsteuerung über Aftermarket bis hin zu Green Logistics. Das vollständige Programm steht ab sofort zum Download bereit.

» Mehr Info

BVL TV auf Youtube

Bewegte Bilder aus der BVL

Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal BVL TV unter www.youtube.com/bvltv

Jetzt abonnieren

News aus dem BVL-Blog

Ende September haben sich die Logistikweisen zu ihrem Herbstgipfel in Würzburg getroffen, um eine Prognose für das Logistikjahr 2019 zu entwickeln. Nach intensiven und hitzigen Diskussionen zu den Themenfeldern Innovation, öffentliche ...

» Artikel lesen

Business braucht Planungssicherheit

Die September-Umfrage zum Logistik-Indikator spiegelt in Deutschland eine verhalten optimistische Stimmung für das dritte Quartal 2018 wider. In Industrie, Handel und Dienstleistung wird die aktuelle Geschäftslage signifikant besser eingeschätzt als die Erwartungen für die nächsten Monate. Bei den Logistik-Dienstleistern sind diese sogar steigend.

» Ergebnisse und Kommentare zum Logistik-Indikator lesen