Mitglieder | Vorstand

Hohe Bindungskraft auch im 40. Jahr

Prof. Thomas Wimmer (l.) und Robert Blackburn (r.) ehren die engagierten Mitglieder Hans-Gerd Severin, Carola Severin, Martin Willhaus, Sabine Hucke und Wolfgang Seuthe.

Prof. Thomas Wimmer (l.) und Robert Blackburn (r.) ehren die engagierten Mitglieder Hans-Gerd Severin, Carola Severin, Martin Willhaus, Sabine Hucke und Wolfgang Seuthe.

Die BVL feierte 2018 ihr 40-jähriges Bestehen – und das mit der höchsten Mitgliederzahl der Vereinsgeschichte. Die Bindungskraft des Wissens- und Expertennetzwerks ist hoch. Die Mitglieder schätzen die praxisnahen Angebote.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung erhielt Prof. Michael ten Hompel (Mitte) die Goldene Ehrennadel.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung erhielt Prof. Michael ten Hompel (Mitte) die Goldene Ehrennadel.

Zum Ende des Jubiläumsjahres zählte der Verein 11.238 Mitglieder und damit 102 mehr als im Vorjahr. Die durchschnittliche Dauer der Mitgliedschaft von neuneinhalb Jahren spricht für eine hohe Bindung an das Netzwerk. Von den aktiven Professionals tragen etwa 80 Prozent Führungsverantwortung. Der Anteil an Frauen im Logistiknetzwerk entwickelt sich positiv, insbesondere durch die Steigerung auf etwa 40 Prozent weibliche Mitglieder bei den Studierenden und Young Professionals. Die Zahl der Mitglieder, die sich ehrenamtlich in den Gremien der BVL betätigen, liegt bei rund 280.

Aus Anlass des 40-jährigen Bestehens hob die BVL das Engagement von fünf verdienten Mitgliedern besonders hervor. Sie stehen nicht in der ersten Reihe, wohl aber leisten sie in wichtigen Arbeitsfeldern seit Jahren ihren Beitrag. Die Ehrennadel der BVL erhielten Hans-Gerd und Carola Severin als engagierte mittelständische Aussteller, Martin Willhaus als Mentor der DAV, Sabine Hucke als langjährige Regionalgruppensprecherin und frühere Geschäftsführerin der BVL sowie Wolfgang Seuthe als Impulsgeber in Sachen Image der Logistik. Die Ehrung nahm Robert Blackburn, der Vorstandsvorsitzende der BVL, im Rahmen der 40. Ordentlichen Mitgliederversammlung in Hannover vor.

Ebenso wurde Jürgen Gerdes mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Ebenso wurde Jürgen Gerdes mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Der Vorstand kam im Laufe des Jahres zu vier Sitzungen zusammen: im März und im Mai in Stuttgart, im September in Köln und im November in Frankfurt. Mit Ablauf ihrer satzungsmäßigen Amtszeit schieden am Tag der Mitgliederversammlung am 23. April Christian Berner, Prof. Michael ten Hompel und Prof. Karl Nowak aus dem Vorstand aus. Karl Nowak bleibt Vorsitzender des Beirats der BVL. Er und Michael ten Hompel, der sein Engagement für die BVL als Mitglied des Beirats fortsetzen wird, erhielten die Goldene Ehrennadel, Christian Berner darüber hinaus die Ehrenmitgliedschaft der BVL auf Lebenszeit. Damit würdigt die BVL neben seiner langjährigen Mitgliedschaft im Vorstand seine Tätigkeit als Rechnungsführer. Für eine weitere Amtszeit als Vorstandsmitglieder wiedergewählt wurden Frank Dreeke, Jürgen Gerdes, Dr. Karl A. May und Dr. Stefan Wolff. Neuwahlen in den Vorstand gab es nicht.

Aufgrund von Veränderungen in seiner hauptberuflichen Tätigkeit schied Jürgen Gerdes auf eigenen Wunsch im Juni 2018 aus dem Vorstand aus. Die BVL dankte ihm für sein fast 10-jähriges Engagement mit der Verleihung der Goldenen Ehrennadel. Bei seiner Sitzung im September entschied das Gremium, unterjährig drei Persönlichkeiten zu kooptieren, deren Wahl im Jahr 2019 durch die Mitgliederversammlung erfolgen soll. Dies sind Alexander Doll, Dr. Christian Jacobi und Stephan Wohler.