Titelstory

Tag der Logistik begeistert Besucher für den Wirtschaftsbereich

Der Fachkräftemangel stellt Unternehmen weiterhin vor große Herausforderungen, besonders in der Logistik. Die Situation, dass sich Arbeitnehmer ihre Arbeitgeber aussuchen und nicht umgekehrt, ist keine Ausnahme mehr, sondern wird immer mehr zur Regel. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren, um für den Nachwuchs ebenso wie für Quereinsteiger sichtbar zu werden. Eine gute Gelegenheit dazu bietet auch im nächsten Jahr wieder der Tag der Logistik. Traditionell am dritten Donnerstag im April öffnen Unternehmen ihre Türen und zeigen der interessierten Öffentlichkeit, wie Logistik funktioniert und welche Tätigkeiten zu diesem spannenden Arbeitsbereich gehören. Bei der letzten Ausgabe des Aktionstages nutzten 270 Unternehmen und Organisationen die Chance, insgesamt rund 23.000 Besucher für den Wirtschaftsbereich Logistik zu begeistern, und ernteten Aussagen wie „Wahnsinn, was da an Know-how drinsteckt!“

Auf der Veranstaltungswebsite unter der Adresse www.tag-der-logistik.de besteht ab sofort die Möglichkeit, seine eigene Veranstaltung für den 16. April 2020 einzutragen. Die große Zahl der „Wiederholungstäter“ zeigt: Es lohnt sich, dabei zu sein!