FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zum Deutschen Logistik-Kongress

Anmeldung
Anreise und Hotel
Ausstellung und Sponsoring
DLK-Guide
Fachprogramm
Galaabend
Kongressband
Outdoorsequenzen
Presse
Teilnehmerliste

Anmeldung >>

Ich habe mich für den Kongress angemeldet, habe aber noch keine Bestätigungsmail bekommen.
Die Bestätigungsmail kommt normalerweise mit einem kleinen Zeitverzug. Sollten Sie bis zum nächsten Arbeitstag noch keine Nachricht von uns bekommen haben, melden Sie sich bitte bei Aleksandr Veys (veys@bvl.de).

Welche Zahlungsmethoden kann ich bei der Anmeldung nutzen?
Wir bieten Ihnen
- Zahlung auf Rechnung (zu begleichen vor dem Kongress),
- Zahlung per Kreditkarte,
- Zahlung per EC-Karte direkt auf dem Kongress in Berlin an (20 Euro Bearbeitungsgebühr).

Welche Eintrittspreise hat der Kongress?
Die Preise finden Sie hier: Preise für den 34. Deutschen Logistik-Kongress
Auf Anfrage bieten wir auch Sonderkonditionen für Studenten, Young Professionals, Wissenschaftler und Start-Up-Unternehmen an.

Ich kann nur an einem Kongresstag kommen. Gibt es Tageskarten?
Nein. Die einzige Möglichkeit eines kurzen Besuchs stellt eine Wandelkarte dar. Diese Karten vergeben die Kongressaussteller ihren Geschäftspartnern, diese können die Veranstaltung damit maximal vier Stunden lang besuchen.

Unser Unternehmen möchte eine Gruppe von fünf Personen anmelden. Gibt es eine Möglichkeit zur Gruppenanmeldung?
Leider, nein. Wir verschicken die Kongresstickets persönlich an jeden Besucher, daher benötigen wir die Kontaktinformationen jeder einzelnen Person. Für Gruppen ab zehn Personen bieten wir einen vergünstigten Preis. Fragen Sie gern unser Team: Aleksandr Veys (veys@bvl.de, +49 421 173 84 41).

Ich möchte mich zum Kongress anmelden, habe aber meine Mitgliedsnummer nicht parat. Wie können Sie mir helfen?
Senden Sie Ihre Anmeldung ohne Mitgliedsnummer ab. Ihre BVL-Mitgliedsnummer wird automatisch zugeordnet und die entsprechende Vergünstigung des Eintrittspreises berücksichtigt.

Ich bin eine Studentin und möchte gern zum Kongress kommen. Welche Optionen habe ich?
Wir haben Sondertickets für Studierende. Die Konditionen erfahren Sie bei Aleksandr Veys (veys@bvl.de). Eine weitere Möglichkeit ist das „Lend-A-Hand“-Programm. Als Kongresshelfer/in können Sie unsere Veranstaltung kostenfrei besuchen. Ihre Ansprechpartnerin ist Laura Plewinski (plewinski@bvl.de). Beachten Sie die Frist: Eine Bewerbung ist bis zum 15. Juni 2017 möglich.

Ich komme aus einem Start-up-Unternehmen. Gibt es für mich Sonderkonditionen bei der Anmeldung?
Als junges Unternehmen suchen Sie nach Geschäftskontakten? Wir empfehlen Ihnen neben einem Besuch des Kongresses auch eine Teilnahme an der begleitenden Ausstellung. Jedes Jahr sehen wir ein Kontingent für junge Unternehmen (nicht älter als 5 Jahre) aus Logistik und SCM vor. Sprechen Sie bitte mit Clas Vögeding (voegeding@bvl.de, +49 421 173 87 52).

Ich habe mich für den Kongress angemeldet und kann kurzfristig nicht kommen. Kann ich meine Teilnahme stornieren?
Ja, Sie können Ihre Teilnahme stornieren, bitte nur schriftlich (veys@bvl.de). Für Stornierungen ab dem 1. September 2017 wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 350,- erhoben. Bei Absagen nach dem 7. Oktober 2017 und bei Nichterscheinen wird die volle Gebühr berechnet.
Gern können Sie eine Ersatzperson benennen. Schreiben Sie uns eine Email an Aleksandr Veys (veys@bvl.de) mit folgenden Angaben: vollständiger Name und Vorname der Ersatzperson, ihre Funktion im Unternehmen, E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer für Rückfragen.

Erhalte ich nur die Bestätigungsmail zur Kongressteilnahme?
Falls Sie sich bis zum 6. Oktober 2017 angemeldet haben, bekommen Sie auch ein RFID-Namensschild, das als Einlasskarte für alle Veranstaltungen des Kongresses gilt. Wir versenden es per Post. 

Wann bekomme ich mein RFID-Namensschild?
Zwei Wochen vor dem Kongress wird Ihnen das RFID-Namensschild zugeschickt.

An welcher Adresse wird mein RFID-Namensschild versendet?
Wir senden Ihr RFID-Namensschild an die Postanschrift, die Sie bei der Anmeldung zum Kongress angegeben haben. BVL-Mitglieder bekommen ihre RFID-Namensschilder an die im Mitgliedersystem hinterlegten Adressen.

Ich habe mein RFID-Namensschild per Post erhalten und leider verloren. Soll ich eine neue Karte beantragen?
Nein. Ein Ersatz-Namensschild können Sie direkt in Berlin am Check-In-Counter erstellen lassen.

Was ist im Eintrittspreis inbegriffen?
- Teilnahme an allen Haupt- und Fachsequenzen sowie an LOG.Camp-Sessions,
- Besuch der Ausstellung,
- Business-Frühstück auf der Ausstellung,
- Mittagessen an allen drei Kongresstagen,
- Erfrischungen an den ausgewiesenen Kaffeebars und
- Teilnahme am Galaabend und an der After-Work-Party.

Wo hole ich die Wandelkarten für meine Geschäftspartner ab?
Die Wandelkarten können Ihre Geschäftspartner am Check-In-Counter in Berlin abholen.

Ich habe eine Frage zur Rechnung. An wen kann ich mich wenden?
Wenden Sie sich bitte an Aleksandr Veys (veys@bvl.de, +49 421 173 84 41).

Anreise und Hotel >>

Ich komme mit dem Auto zum Kongress. Wo kann ich parken?
Für die Parkplatzsuche empfehlen wir Ihnen die Parkopedia. Generell steht in den Konferenzhotels nur eine begrenzte Anzahl Parkplätze zur Verfügung. 

Ich reise mit der Bahn an. Gibt es Sondertarife für die Kongressbesucher?
Ja. Jedes Jahr vereinbaren wir mit der Deutschen Bahn Sonderkonditionen. Diese finden Sie hier: Sonderkonditionen für die Anreise zum Deutschen Logistik-Kongress >>

Ich reise mit dem Flugzeug an. Gibt es Sondertarifen für die Kongressbesucher?
Ja. Lufthansa bietet allen Kongressteilnehmern exklusiv vergünstigte Flugpreise und Sonderkonditionen an. Diese finden Sie hier: Sonderkonditionen für die Anreise zum Deutschen Logistik-Kongress >> 

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Konferenzhotels in Berlin?
Nutzen Sie die Fahrplanauskunft der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG): www.bvg.de oder der S-Bahn Berlin: www.s-bahn-berlin.de/.  

Wie groß ist die Entfernung zwischen den Berliner Flughäfen und den Konferenzhotels?
Vom Flughafen Tegel aus ist die schnellste Route über Saatwinkler Damm 8,3 km lang. Die weitere Route über die Straße des 17.Juni ist 10,7 km lang.
Vom Flughafen Berlin-Schönefeld aus sind es 22,6 km über die schnellste Route via A113 und A100. Eine alternative Route von 26,7 km verläuft über die B96 und die B96a.

Welche Hotels außer InterContinental und Schweizerhof können Sie mir empfehlen?
Checken Sie die Liste der Partner-Hotels auf www.bvl.de/dlk-hotels.

Ausstellung und Sponsoring >>

Unser Unternehmen möchte auf dem Kongress ausstellen.
Prima! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Clas Vögeding (voegeding@bvl.de, +49 421 173 84 52). Die wichtigsten Informationen vorab können Sie in unserer Ausschreibung nachlesen.

Unser Unternehmen möchte als Sponsor auf dem Kongress auftreten.
Das freut uns! Alle Sponsoringmöglichkeiten finden Sie in der Ausschreibung. Oder sprechen Sie uns direkt an: Nils Biederstaedt (biederstaedt@bvl.de, +49 421 173 84 29).

Was muss ich bei der Anlieferung und Abholung meines Materials beachten?
Die Informationen zur Anlieferung und Abholung der Materialien finden Sie im Ausstellerhandbuch. Falls Sie es bei der Anmeldung nicht bekommen haben, fragen Sie nach einem Exemplar bei Clas Vögeding (voegeding@bvl.de, +49 421 173 84 52).

Wo finde ich die organisatorischen Angaben zur Ausstellung, wie z.B. Auf- und Abbauzeiten?
Die Informationen zum Auf- und Abbau Ihres Stands finden Sie im Ausstellerhandbuch. Falls Sie es bei der Anmeldung nicht bekommen haben, fragen Sie nach einem Exemplar bei Clas Vögeding (voegeding@bvl.de, +49 421 173 84 52).

Kann ich als Aussteller / Sponsor Pressemappen beim Kongress auslegen?
Ja, Pressemappen können im Pressetreff ausgelegt werden. Die Auslage muss in der Pressestelle angemeldet werden. Den Link dazu erhalten die Aussteller und Sponsoren einige Wochen vor dem Kongress per E-Mail.

Wann und wo müssen die Pressemappen angeliefert werden?
Die Mappen können ab ca. 11.00 Uhr am Kongress-Dienstag im Pressetreff (Raum Charlottenburg I, Hotel InterContinental) abgegeben werden.

Was passiert mit Pressemappen, die am Ende der Veranstaltung nicht verteilt sind?
Wir empfehlen, verbleibende Mappen spätestens Freitag bis 12 Uhr im Pressetreff abzuholen. Mappen, die bis zum Ende des offiziellen Kongressprogramms nicht abgeholt worden sind, werden entsorgt.

Ich will als Aussteller/Sponsor während des Kongresses eine eigene Pressekonferenz durchführen.
a. Welche Zeitfenster empfiehlt die BVL für Pressetermine der Aussteller / Sponsoren?
Erster Pressetermin sollte die Kongress-Pressekonferenz der BVL am Mittwochmittag sein. Danach haben sich folgende Termine als günstig erwiesen:
- Mittwoch am frühen Nachmittag
- Donnerstag: Frühstück / erste Kaffeepause / Mittagspause / früher Nachmittag

Die Pressestelle berät ab dem Sommer gerne hinsichtlich Timing, Organisation und Einladungswesen. Ihre Ansprechpartnerin ist Ulrike Grünrock-Kern (gruenrock-kern@bvl.de, +49 421 173 84 21).

b. Wie komme ich an einen Raum dafür?
Raumbuchungen erfolgen direkt über Hotels ohne Einschaltung der BVL.

Hotel InterContinental
Carolin Haase, carolin.haase@Ihg.com, +49 (0)30 2602 1165

Pullman Berlin Schweizerhof
André Zaborowski, H5347-SB@accor.com, +49 (0) 30 2696 2960

Stellt mir die BVL die Liste der akkreditierten Journalisten zur Verfügung? Wie und wann?
Ja. Sponsoren und Aussteller erhalten auf Anfrage eine Liste der akkreditierten Journalisten (Excel mit Name, Vorname, Medium, E-Mail-Adresse). Der erste Versand erfolgt voraussichtlich in KW 41.

Gibt es Möglichkeiten der Online-PR für mein Engagement?
- Es können Unternehmenspressemitteilungen auf der Webseite www.bvl.de/dlk eingestellt werden. Zugangsdaten erhalten Sie im August 2017 per E-Mail.
- Wenn Sie unter #dlk17 twittern oder bei Facebook auf die Kongressseite posten, verbreiten wir Ihre Beiträge gern weiter.


Wie viele Hosts / Hostessen dürfen die Aussteller zum Kongress mitbringen?
Zusätzlich zur Standbesetzung darf jeder Aussteller zwei Hosts oder Hostessen an seinem Stand haben. Beachten Sie bitte, dass diese Einlasskarten keine Verpflegung enthalten.


DLK-Guide >>

Gibt es eine Kongress-App?
Es gibt eine mobile Website: Auf www.bvl.de/dlk-guide finden Sie den DLK-Guide, mit dem Sie Ihren Kongressbesuch planen können und nützliche Informationen dazu erhalten.

Welche Informationen enthält der DLK-Guide?
Mit dem DLK-Guide, der mobilen Website zum Deutschen Logistik-Kongress, haben Sie das Programm, die Referenten, die Teilnehmer, die Aussteller und Sponsoren, das Speisenangebot, die Raumpläne, aktuelle Videos, Nachrichten und mehr stets zur Verfügung – auf Ihrem Smartphone oder Tablet, ohne Download oder Registrierung und unabhängig vom Betriebssystem. 

Brauche ich eine Anmeldung für den DLK-Guide?
Nein, Sie benötigen keine Anmeldung. 

Ist ein Download notwendig?
Nein, kein Download ist notwendig. Rufen Sie einfach in Ihrem Internet-Browser www.bvl.de/dlk-guide auf.

Fachprogramm >>

Ich möchte mich in den Kongress inhaltlich einbringen.
Danke für Ihr Interesse! Leider ist unser „Call for Papers“ für 2017 bereits abschlossen.

Ich möchte einen hervorragenden Redner zum Kongress empfehlen.
Das freut uns! Leider ist unser „Call for Papers“ für 2017 bereits abschlossen.

Ich möchte mit einem Redner des Kongresses in Berlin persönlich sprechen.
Nutzen Sie dafür das Format „Meet the Speaker“. Nach jeder Fachsequenz haben Sie im jeweiligen Vortragsraum die Möglichkeit, mit Referenten und Moderatoren ins Gespräch zu kommen. Meet the Speaker dauert 30 Minuten.  

Gibt es die Kongresspräsentationen als Download?
Ja. Auf www.bvl.de/downloaddlk können Kongressteilnehmer die von den Referenten freigegebenen Präsentationen herunterladen. Die Zugangsdaten bekommen Sie als Teilnehmer am dritten Kongresstag, ca. ab 14 Uhr separat per E-Mail zugeschickt.  

Wo kann ich den aktuellen Stand des Fachprogramms sehen?
Den aktuellen Stand des Programms gibt es auf www.bvl.de/dlk-programm.  

Wo befinden sich die Vortragsräume?
Den Plan der Vortragsräume finden Sie entweder auf Seite 39 im Kongressprogramm (www.bvl.de/dlk-programm) oder im DLK-Guide (www.bvl.de/dlk-guide). 

Galaabend >>

Wo findet der Galaabend statt?
Der Galaabend findet nicht in den Kongresshotels, sondern in diesem Jahr im Hotel Estrel statt. 

Wie komme ich zum Galaabend?
Wir bieten einen kostenfreien Bustransfer zum Ort des Galaabends (hin und zurück). Abfahrt der Busse vor dem Hotel InterContinental ist ab 17.15 Uhr.

Ab wann fahren die ersten Busse zurück zum Hotel InterContinental?
Ab 22.00 Uhr.

Brauche ich mein RFID-Namensschild auf dem Galaabend?
Ja, bringen Sie es unbedingt mit. Das Schild ist auch dort Ihre Einlasskarte.

Ich möchte eine Begleitung zum Galaabend mitbringen.
Melden Sie bitte Ihre Begleitung entweder am Check-In-Counter im Hotel InterContinental oder an der Abendkasse im Estrel Hotel & Congress Center an. Die Einlasskarte kostet 70 Euro brutto und kann bar, mit EC- oder Kreditkarte bezahlt werden.

Kongressband >>

Finde ich die Fachvorträge im Kongressband?
Nein, im Kongressband finden Sie nur Hintergrundinformationen zu den Themen der Veranstaltung. Die Vorträge sind am dritten Kongresstag, ca. ab 14 Uhr in der Mediathek online verfügbar. Die Zugangsdaten bekommen Sie als Teilnehmer in einer separaten E-Mail. 

Wo finde ich den aktuellen Kongressband?
Lesen Sie den Kongressband in der Mediathek auf www.bvl.de/downloaddlk, in der BVL Kiosk-App (verfügbar in den App-Stores von iOS und Android), im DLK-Guide und unter www.bvl.de/dlk-buch

Ich möchte einen Artikel im Kongressband verfassen.
Ja, wir suchen Autoren für den Kongressband. Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht an Anne Suhling (suhling@bvl.de) bis zum 1. Juni 2017.

Wann erscheint der Kongressband?
Der Kongressband erscheint ca. eine Woche vor dem Kongress. 

Gibt es den Kongressband auch als Buch?
Nein, es gibt nur eine digitale Version. Lesen Sie gern Print? Unser Medienpartner DVV Media hat noch gedruckte Kongressbände der letzten Jahre im Angebot (www.dvz.de/shop).

Outdoorsequenzen >>

Wie kann ich mich im Vorfeld des Kongresses für eine Outdoorsequenz anmelden?
Wir stehen für Fairplay und bieten im Vorfeld keine Anmeldung für Outdoorsequenzen. Die Registrierung nach dem Prinzip „first come – first served“ findet am ersten Kongresstag in der Lobby des Hotels InterContinental statt.  

Wie komme ich zu einer Outdoorsequenz?
Für fast alle Outdoorsequenzen organisieren wir einen Bustransfer. Sollte eine Sequenz in weniger als 200 Metern Entfernung stattfinden, gehen wir dahin zu Fuß. 
 

Wo ist der Treffpunkt zu den Outdoorsequenzen?
In der Lobby des Hotels InterContinental.

Presse >>

Wie kann ich mich als Pressevertreter akkreditieren lassen?
Akkreditierungen können per E-Mail an die Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Grünrock-Kern (gruenrock-kern@bvl.de) beantragt werden. Informationen dazu finden Sie auf www.bvl.de/presse/akkreditierungen.
 

Wann ist Akkreditierungsschluss?
Am 20. Oktober 2017 (Freitag vor der Kongresswoche).
 

Ist eine Akkreditierung auch vor Ort in Berlin möglich? Unter welchen Bedingungen?
Für Vertreter der tagesaktuellen Medien (Presseagenturen, Tageszeitungen, TV und Hörfunk, Pressefotografen) ist eine Akkreditierung auch noch während des Kongresses am Pressecounter möglich. Es gilt auch hier die Voraussetzung, die auf www.bvl.de/presse/akkreditierungen genannt sind.

Gibt es Arbeitsmöglichkeiten für Journalisten?
Arbeitsmöglichkeiten für Journalisten gibt es im Pressetreff des Kongresses, Raum Charlottenburg I im Hotel InterContinental.
 

Gibt es vor Ort einen Internetzugang?
Ja. Im Presstreff haben wir für Sie einen kostenfreien Internetzugang.
 

Wann findet die Pressekonferenz der BVL statt?
In der Regel findet die Pressekonferenz am ersten Kongresstag statt. Die genaue Uhrzeit sowie der Ort werden im Kongressprogramm angekündigt.
 

Welche weiteren Pressetermine gibt es während des Kongresses?
Zahlreiche Aussteller und Sponsoren nutzen den Kongress für eigene Presseveranstaltungen. Eine Liste der Pressetermine erhalten die akkreditierten Journalisten in der Woche vor dem Kongress für ihre Planungen. Sie wird zudem vor Ort am Pressetreff ausgehängt.
 

Finde ich druckfähige Fotos online?
Druckfähige Fotos, die als Pressefotos freigegeben sind, werden bereits während des Kongresses sukzessive zur Verfügung gestellt: www.bvl.de/presse/fotos
 

Finde ich die Presseinfos zum Kongress online?
Die Presseinfos finden Sie online unter www.bvl.de/presse/meldungen/aktuelle-pressemeldungen.
 

Teilnehmerliste >>

Wo finde ich die aktuelle Teilnehmerliste des Kongresses?
Um die aktuelle Teilnehmerliste anzuschauen, loggen Sie sich unter www.bvl.de/dlk-teilnehmer ein. Das Passwort wurde Ihnen in der Teilnahmebestätigungsmail zugeschickt.


Wo finde ich die Kontaktdaten der angemeldeten Teilnehmer?
Aus Datenschutzgründen dürfen wir keine Kontaktdaten unserer Kongressbesucher veröffentlichen. Nutzen Sie bitte die jeweiligen Firmenseiten oder Business-Social-Media-Kanäle.

Gibt es einen Business-Match-Service?
Leider bieten wir diesen Service nicht an.


Ich bin für den Kongress angemeldet, finde mich aber in der Teilnehmerliste nicht.
Keine Sorge. Beim nächsten Update wird Ihr Name in die Teilnehmerliste aufgenommen. Passiert das innerhalb von 14 Tagen nicht, kontaktieren Sie bitte Aleksandr Veys (veys@bvl.de). 


Bis wann sollte ich mich anmelden, um in der gedruckten Teilnehmerliste genannt zu sein?
Bis zum 6. Oktober 2017. 
 

In der Teilnehmerliste sind die Angaben zu meiner Person nicht korrekt. Wie kann ich sie ändern?
Schreiben Sie bitte eine E-Mail an Aleksandr Veys (veys@bvl.de). 

Vor Ort

Online

Mitgliedschaft

International

BVL für Studierende

Marktpräsenz

Veranstaltungskalender

BVL-Veranstaltungen

Regionalgruppen Deutschland

Regionalgruppen International

Tag der Logistik

Deutscher Logistik-Preis

Wissenschaftspreis Logistik

Thesis Award

Nachhaltigkeitspreis Logistik

Publikationen

Logistik-Indikator

Themenkreise

Das aktuelle Thema

Tipps für die Logistik-PR

Bedeutung für Deutschland

Logistik-Bereiche

Logistik-Definitionen

Entwicklung der Logistik

BVL-Blog

Arbeitsgruppe Digitalisierung

Forschungsförderung

Journal LOGISTICS RESEARCH

Arbeitskreise

BVL Campus

ELA-Zertifizierung

Meldungen

Fotos

Newsroom

Akkreditierungen

Themenheft

Thesis Award

Onlinebörse

Karriere bei der BVL

BVL Campus

Vorstand

Beirat

Wissenschaftlicher Beirat

Förderbeirat

Kassenprüfer

Ausgezeichnet

Geschäftsstelle

Campus

Regionalgruppensprecher

Repräsentanten

Bericht des Vorstands 2016